Das Geheimnis der Alpakafarm

Wolfgang Schoch

Das Geheimnis der Alpakafarm - Tag 1

Was ist in der Alpakafarm passiert und wo ist das Alpaka Rüdiger? Die Antwort auf diese Frage wird es Stück für Stück im Dezember geben.

01.12.2021 2 min Staffel 1 Episode 1

Was ist in der Alpakafarm passiert und wo ist das Alpaka Rüdiger? Die Antwort auf diese Frage wird es Stück für Stück im Dezember geben.

Idee & Produktion: Wolfgang Schoch
Musik: Christmas Spirit by Shane Ivers - https://www.silvermansound.com

Transkript

Die Episode zum nachlesen.

Tag eins. Ich habe neulich einen Film gesehen. Da fragte ein Typ, was der Unterschied zwischen Fiktion und Realität ist. Ich glaube, das waren Science-Fiction-Filmen Ist aber auch egal. Worauf ich raus will, ist der Unterschied. In der Fiktion Daten-Privatdetektiv total spannende Aufträge. Industriespionage aufdecken, Verschwörung vereiteln, solche Dinge. Dazu ständig um die Welt schötten und sich mit gefährlichen Frauen einlassen. Über das ganze Geld, was da verdient wird, da muss man wahrscheinlich nicht extra reden. Nun und dann gibt's da auch noch die Realität. Also mich. Ich bin Privatdetektiv und ich schnüffel hauptsächlich Untreuen Ehemännern hinterher. Klar, ab und an gibt's da auch mal einen entlaufenen Hund oder einen Aushilfsjob als Kaufhaus-Detektiv. Ich nenne das aber in den Fällen Arrangement und nicht Haushilfsjob. Klingt einfach besser, vor allem fürs Ego. Solarangement hatte ich eigentlich auch fest für die Weihnachtszeit eingeplant. Das Geschäft mit den untreuen Ehemännern ist an Weihnachten nämlich eine echte Flaute. Total gut für die ganzen Ehefrauen und Familien, klar, total schlecht für meine Miete. Und bei den Mistwettern der Stadt hatten nicht mal die dümmsten Hunde Lust irgendwie stiften zu gehen. Ich hatte die Weihnachtsmänner Folie schon fast akzeptiert, als mein Handy klingelte. Ja, ja, Sie sprechen mit dem Privatdetektiv. Am anderen Ende der Leitung war eine aufgeregte Frau. Ich konnte nicht alles verstehen. Aber irgendein Rüdiger wurde vermisst und man brauchte schnell Hilfe dabei, den Rüdiger wiederzufinden. Die Frau war Erika Schellmeier von Schellmeiers Alpakafarm. Alpakas waren das nicht so eine Art Kamele Ich erkläre dir auf jeden Fall, dass zufällig eben gerade ein Termin abgesagt worden war und nicht direkt zur Farm rausfahren konnte. Natürlich müsste ich den Feiertagstarif berechnen, aber das war kein Problem für sie. Sie gab mir die Adresse der Farm und legte auf. War das vielleicht mein Weihnachtswunder für dieses Jahr?

Feedback

Dir gefällt der Podcast und Du möchtest das mal loswerden? Du hast Tipps für neue Themen oder magst über den Inhalt bestimmter Folgen diskutieren? Dann wähle im Formular die jeweilige Episode aus und schreib uns eine Nachricht. Vielen Dank für Dein Feedback!

Mit einem Klick auf "Nachricht absenden" erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Deine Daten zum Zwecke der Beantwortung Deiner Anfrage verarbeiten dürfen. Die Verarbeitung und der Versand Deiner Anfrage an uns erfolgt über den Server unseres Podcast-Hosters LetsCast.fm. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Hier kannst Du die Datenschutzerklärung & Widerrufshinweise einsehen.